Transcription

passgenau zumLehrplanPLUS 2017100   % Bayern. 100   % für Sie.www.klett.de/bayernW 512209Pontes1LATEIN1. FREMDSPRACHEInhaltsverzeichnisBayernPontes Bayern (1. Fremdsprache),Schülerbuch Band 1, ISBN 978-3-12-622451-2

Inhaltsverzeichnis10Sequenz 1Lektion 112Zeitreise ins alte RomSalve! Willkommen im alten Rom!Eine römische Familiestellt sich vor13Der Besuch des Großvaters14ÜBUNGEN16GRUNDWISSENTeil ASprachliche BasisSatzlehre: AkkusativobjektFormenlehre: Substantive: NominativWo steckt Issa?und Akkusativ Singular (a-/o-Deklination); GenusÜBUNGENTeil BSprachliche BasisFormenlehre: Verben: 3. PersonPRAEPARATIOÜBUNGENTexteSatzglieder markieren; zielsprachengerecht übersetzen;erste lateinische Sätze bildenKultureller KontextAlltags- und Privatleben: Leben imPeristylhaus und in der insulaWo die Römer wohntenDie römische HausgemeinschaftTeil ASprachliche BasisFormenlehre: Substantive: NominativPRAEPARATIODer feine UnterschiedÜBUNGEN26Alltags- und Privatleben: KleidungGRUNDWISSENLektion 324Kultureller KontextSingular und Plural, Infinitiv(a-/e-Konjugation); Kongruenz: Subjektund PrädikatWortschatz: „kleine Wörter“ erkennenWo steckt Issa?(Fortsetzung)22Erste lateinische Sätze mithilfe vonBildern verstehenWohnen im alten RomPRAEPARATIO20tes Subjekt“, Substantiv als PrädikatsnomenWortschatz: Begleitvokabular nutzenTexteToga und Tunika – Römer erkennt man an ihrer „ausgefallenen“ ModeLektion 218Sprachliche BasisSatzlehre: Subjekt, Prädikat, „versteck-Teil Bund Akkusativ Plural, Vokativ(a-/o-Deklination)Wortschatz: Sachfelder erstellenSprachliche BasisFormenlehre: Verben: 1. und 2. PersonPRAEPARATIODer feine Unterschied(Fortsetzung)Singular und Plural (a-/e-Konjugation)Wortschatz: Personalpronomina:1. und 2. Person Singular und PluralTexteSachfelder nutzen; handelndePersonen nennen und einordnen;Überschriften zum Textverständnisnutzen; wesentliche Textinhalteerfassen und sinnvolle inhaltlicheBezüge herstellenKultureller KontextAlltags- und Privatleben:Die römische familiaÜBUNGEN28GRUNDWISSENDie römische familiaRepetitio 130ÜBUNGEN ZUR WIEDERHOLUNGOrange gekennzeichnete Inhalte sind fakultativ.2

InhaltsverzeichnisLektion 432Auf dem LandTeil ASprachliche BasisSatzlehre: Adverbiale Bestimmung:PRAEPARATIOVerhängnisvolle AmphorenÜBUNGEN34Teil BRichtungsangabenFormenlehre: Verben: i-KonjugationWortschatz: Wortfelder erstellenSprachliche BasisFormenlehre: Verben: esse; Substantive:PRAEPARATIOVerhängnisvolle Amphoren(Fortsetzung)TexteVermutungen über Textinhalteanstellen und überprüfenKultureller KontextAlltags- und Privatleben:Villa rusticaNeutra der o-DeklinationÜBUNGEN36GRUNDWISSENVilla rustica – Arbeiten und Leben auf dem LandeLektion 538In der SchuleTeil APRAEPARATIOSchlagfertigSprachliche BasisSatzlehre: AufforderungssätzeFormenlehre: Verben: konsonantischeTexteKonjugation, ImperativAlltags- und Privatleben:Schule und AusbildungÜBUNGEN40Teil BPRAEPARATIOSchlagfertig (Fortsetzung)Kultureller KontextSprachliche BasisSatzlehre: SatzfragenFormenlehre: Verben: posseWortschatz: Fremd- und LehnwörtererschließenÜBUNGEN42Inhalte spielerisch-szenisch darbietenGRUNDWISSENSchule im alten RomSequenz 1 Abschluss4446SELBSTEVALUATIONLESETEXTEin Rombesuch als Eignungstest47ÜBUNGEN ZUR WIEDERHOLUNG48Sequenz 2Lektion 650Spannung und Entspannung im alten RomDas Forum RomanumTeil APRAEPARATIOEine brenzlige SituationÜBUNGEN52Teil BEine brenzlige Situation(Fortsetzung)Sprachliche BasisSatzlehre: Adjektiv und Substantiv alsAttribut, Adjektiv als Prädikatsnomen,KNG-KongruenzFormenlehre: Nominativ und Akkusativder AdjektiveTexteLateinische Texte verständnisgeleitetvortragenKultureller KontextRom und seine Umgebung:Forum RomanumSprachliche BasisFormenlehre: Verben: konsonantischeKonjugation mit i-ErweiterungÜBUNGEN54GRUNDWISSENDas Forum RomanumPRAEPARATIO3

InhaltsverzeichnisLektion 756Ehrwürdige SenatorenTeil ASprachliche BasisFormenlehre: 3. Deklination (auf -or)PRAEPARATIOEin folgenschwerer BartAnhand der Überschrift sinnvolleinhaltliche Bezüge herstellenKultureller KontextÜBUNGEN58TexteSenat und SenatorenTeil BSprachliche BasisFormenlehre: 3. Deklination (weiterePRAEPARATIOEin folgenschwerer Bart(Fortsetzung)Stämme)Wortschatz: Verwandtschaft imLateinischen und Deutschen erkennenÜBUNGEN60GRUNDWISSENDer Senat – Ein „Exportartikel“ aus dem alten RomLektion 862Badevergnügen für alle!Teil ASprachliche BasisSatzlehre: Ablativ als adverbialePRAEPARATIOThermenbesuch mit StressÜBUNGEN64Teil BBestimmungFormenlehre: Substantive: Ablativ(a-/o-/3. Dekl.)Wortschatz: Wortarten unterscheidenTexteSinnvolle inhaltliche Bezüge herstellenund mit der eigenen LebensweltvergleichenKultureller KontextRom und seine Umgebung: ThermenSprachliche BasisFormenlehre: Verben: velle, nōlle, māllePRAEPARATIOThermenbesuch mit Stress(Fortsetzung)ÜBUNGEN66GRUNDWISSENWellness für alle – Die römischen ThermenLektion 970Im Circus MaximusTeil APRAEPARATIOGewinner und VerliererSprachliche BasisFormenlehre: Substantive:u-DeklinationWortschatz: Wortfeld erstellenÜBUNGEN70Teil BPRAEPARATIOGewinner und Verlierer(Fortsetzung)Sprachliche BasisSatzlehre: GenitivattributFormenlehre: Substantive: Genitiv(a-/o-/3./u-Dekl.), PossessivpronominaÜBUNGEN72GRUNDWISSENWagenrennen – Ein Tag im Circus MaximusRepetitio 2744ÜBUNGEN ZUR WIEDERHOLUNGTexteZu Sachverhalten und TextinhaltenStellung nehmenKultureller KontextRom und seine Umgebung:Circus Maximus

InhaltsverzeichnisLektion 1076AmphitheaterTeil ASprachliche BasisSatzlehre: AcI als satzwertigePRAEPARATIOSpannung in der ArenaKonstruktionTextverständnis mithilfe von ZitatennachweisenFormenlehre: Pronomina: isKultureller KontextÜBUNGEN78Teil BSprachliche BasisSatzlehre: AcI mit weiteren Satzglie-PRAEPARATIOSpannung in der Arena(Fortsetzung)TexteRom und seine Umgebung: Kolosseum,Amphitheater und Gladiatorendern, Infinitiv und AcIWortschatz: Bedeutungendifferenzieren (petere)ÜBUNGEN80GRUNDWISSENGladiatorenkämpfe – Das „Spiel“ mit dem TodLektion 1182Der TheaterbesuchTeil APRAEPARATIOEin Streit zwischenzwei SklavenSprachliche BasisSatzlehre: DativobjektFormenlehre: Substantive: DativTexte(a-/o-/3./u-Dekl.)TheaterTextaussagen reflektierenKultureller KontextÜBUNGEN84Teil BPRAEPARATIOEin Streit zwischenzwei Sklaven(Fortsetzung)ÜBUNGEN86Sprachliche BasisSatzlehre: Akkusativ der zeitlichenAusdehnungFormenlehre: Substantive:e-DeklinationWortschatz: lateinische Wendungenin ihrer wörtlichen und übertragenenBedeutung erkennen und übersetzenGRUNDWISSENBühne frei! – Die Theaterleidenschaft der RömerSequenz 2 Abschluss8890SELBSTEVALUATIONLESETEXTDer Kampf um den Geburtstagskuchen91ÜBUNGEN ZUR WIEDERHOLUNG5

Inhaltsverzeichnis92Sequenz 3Lektion 1294Mythos und Frühgeschichte RomsDas KapitolTeil APRAEPARATIOAuf dem Weg zum Kapitol96ÜBUNGENnutzenTeil BSprachliche BasisSatzlehre: Infinitiv der Vorzeitigkeit,PRAEPARATIOAuf dem Weg zum Kapitol(Fortsetzung)ÜBUNGEN98Textinhalt in anderer DarstellungsformwiedergebenKultureller KontextRom und seine Umgebung: Kapitolund GötterverehrungZeitverhältnisse im AcIFormenlehre: u-, s-, Dehnungs-,StammperfektWortschatz: Bildungsgesetze verstehenWie die Römer ihre Götter verehrtenAeneas flieht aus TrojaTeil APRAEPARATIOAeneas fliehtÜBUNGEN102TexteGRUNDWISSENLektion 13100Sprachliche BasisSatzlehre: Adverbiale NebensätzeFormenlehre: v-PerfektWortschatz: EigennamenverzeichnisTeil BSprachliche BasisSatzlehre: e: Imperfekt, weiterePerfektbildungen (Reduplikation, esse/posse/velle)Wortschatz: Wortfamilien erkennenund nutzenKultureller KontextFunktion der Tempora reflektierenMythischer Held: Aeneas in TrojaSprachliche BasisFormenlehre: Neutra der 3. DeklinationPRAEPARATIOAeneas flieht (Fortsetzung)ÜBUNGEN104GRUNDWISSENAuf der Suche nach der neuen HeimatLektion 14106Aeneas in ItalienTeil APRAEPARATIOAeneas bei der Seherin SibylleSprachliche BasisFormenlehre: Futur IWortschatz: Lateinische InschriftenTexteerkennenKultureller KontextÜBUNGEN108Teil BPRAEPARATIOAeneas bei der Seherin Sibylle(Fortsetzung)ÜBUNGEN110GRUNDWISSENEndlich in Italien!Repetitio 31126ÜBUNGEN ZUR WIEDERHOLUNGTempusrelief nutzen: Vorder- undHintergrundhandlungGründungsmythos: Aeneas in ItalienSprachliche BasisSatzlehre: Dativus possessivusFormenlehre: Futur II

InhaltsverzeichnisLektion 15114Romulus und RemusTeil APRAEPARATIOEin Brudermord vor derStadtgründungÜBUNGEN116Teil BSprachliche BasisSatzlehre: RelativsätzeFormenlehre: RelativpronominaTexteSubstantive: 3. Deklination (i-Stämme)Wortschatz: Bedeutungen anhandvon Bildern erschließenGründungsmythos: Romulus undRemusHandlungschronologie erkennenKultureller KontextSprachliche BasisFormenlehre: PlusquamperfektPRAEPARATIOEin Brudermord vor derStadtgründung (Fortsetzung)ÜBUNGEN118GRUNDWISSENDer Ursprung Roms – Legende und WirklichkeitLektion 16120Herkules – Superman der AntikeTeil APRAEPARATIORätselhafte SpurenSprachliche BasisFormenlehre: Numeralia (Zahlen)Wortschatz: Komposita und ihreTexteBedeutung erschließenMythischer Held: HerkulesÜBUNGEN122Teil BPersonen charakterisierenKultureller KontextSprachliche BasisFormenlehre: Adjektive der 3. Dekli-PRAEPARATIORätselhafte Spuren (Fortsetzung)nationÜBUNGEN124GRUNDWISSENHerkules – „Superman“, Wohltäter, GottLektion 17126Herkules in der UnterweltPRAEPARATIODer Gang in die UnterweltÜBUNGEN130Sprachliche BasisSatzlehre: Relativer SatzanschlussWortschatz: SprachverwandtschaftTexteerkennenHerkules und die UnterweltTextinhalte reflektierenKultureller KontextGRUNDWISSENIm abgeschiedenen Reich der SchattenSequenz 3 l!135ÜBUNGEN ZUR WIEDERHOLUNGAnhang136Hättest du gedacht, dass?263 Alphabetische Wortliste: Latein – Deutsch281Formenspeicher144Methoden270 Alphabetische Wortliste: Deutsch – Latein294Alphabetisches Grammatikregister149Differenzierung275 Eigennamenverzeichnis297Lösungen zur Selbstevaluation172Grammatik279 Stammformen299Abkürzungsverzeichnis234Vokabular7

Pontes BayernpassgenauLehrplanPLUSPonteszumBayernPontes Bayern2. Fremdspracheist in Vorbereitung1. Fremdsprache ab 2017Materialien für Schüler, Band 1Materialien für Lehrer, Band 1Materialien für Lehrer, Band 1Testen und FördernLatein als1. FremdspracheDas Lehrerbuch Pontes 1für Klasse 5 erscheint im2. Quartal 2017!1. chülerbuch 978-3-12-622451-2 Erscheint im 1. Quartal 2017 19,95 Arbeitsheft mit Audio-CD undÜbungssoftwareÀ 978-3-12-622453-6 Erscheint im 2. Quartal 2017 14,95 Arbeitsheft mit Audio-CD978-3-12-622454-3 Erscheint im 1. Quartal 2017 9,95 Pontes978-3-12-622457-4 Erscheint im 2. Quartal 2017Lupus, das Lehrwerksmaskottchen alsPlüschtier978-3-12-622334-8 24,95 % 20,00 % À 978-3-12-622456-7 Erscheint im 2. Quartal 2017 18,00 % Kompetenzorientierte Schulauf gaben für Lehrer 29,95 % 6,95 Übungssoftware mit Vokabeltrainer 9,95 % Der DigitaleUnterrichtsassistent –Unterricht zeitsparendvorbereiten.Online und offline.PrüfungsvorbereitungFit für SchulaufgabenArbeitsheft mit Lösungen978-3-12-622460-4 Erscheint im 3. Quartal 2017Digitaler UnterrichtsassistenteBook proDVD-ROM u. Online-Anwendung,Ò À â Einzellizenz978-3-12-622481-9 29,95 % Erscheint im 3. Quartal 2017eBook proAuch als Kollegiumslizenz verfügbar 12,95 Online-AnwendungÒ Einzellizenz, Laufzeit: 12 MonateECA70027EPA12 6,95 % Erscheint im 3. Quartal 2017Pontes Bayern bietet Ihnen und IhrenSchülerinnen und Schülern einen umfang reichen kostenlosen Online-Service, wiez. B. Mediencodes, über die Erklärfilmezu grammatischen Themen sowie 3-D- Rekonstruktionen aufgerufen werden können.Weitere Informationen unterwww.klett.de/by/pontes Zu diesem Titel gibt es ein Digitales Schulbuch, dasüber den Lehrer bezogen werden kann. Weitere Informationen unter www.klett.de/digitales-schuelerbuch   Bei diesen Titeln erhalten Sie als Lehrerin oder Lehrer ein Prüf stück zum Prüf preis mit 20 % Ermäßi gung.Das Ange bot gilt nur für Titel, die grundsätz lich zur Ein führung geeig net sind.   % Titel nur zum angegebenenPreis erhältlich   Nur mit Schulstempel erhältlich   & Diese Titel können wir auch über den Buchhandelliefern, wenn die Bestellung den Schulstempel trägt.  Unverbindliche Preisempfehlung   Die Euro-Preisegelten in der Bundes republik Deutsch land   Preisefreibleibend, Stand 1. 1. 2016   Es gelten unsere Allgemeinen Geschäfts bedingungen – abrufbar unter www.klett.de/agb   Wenn Sie unter www.klett.de bestellen,bezahlen Sie pauschal 2,50 für Porto und Verpackung,bei allen übrigen Bestellwegen 4,45.www.klett.de/by/pontesWeitere Informationen unterwww.klett.de/by/pontesW510942 (11/2016)Weitere attraktive Produkte sind in Vorbereitung.Online-ServiceKopiervorlagenDigitaler UnterrichtsassistentVokabellernheftEinzellizenzÀ 978-3-12-622458-1 Erscheint im 2. Quartal 2017Schülerbuch, LehrerausgabeKopiervorlagen978-3-12-622459-8 Erscheint im 3. Quartal 2017Üben, Trainieren, Fördern978-3-12-622455-0 Erscheint im 2. Quartal 2017Weitere MaterialienLehrerbuch mit Kopiervorlagen, Folien und CD-ROMArbeitshefteTesten und FördernTesten und Fördern, der kostenloseOnline-Service zu Pontes Bayernfür den schnellen Überblick über denLeistungsstand Ihrer Klasse.In Vorbereitung.Bildnachweise: Klett Archiv (Weccard); fotolia (Lija)Ernst Klett Verlag GmbHPostfach 10 26 45, 70022 StuttgartTelefon 07 11 · 66 72 13 33, Telefax 07 11 · 98 80 90 00 99www.klett.deÔ

LATEIN 1. FREMDSPRACHE Inhaltsverzeichnis Pontes Bayern (1. Fremdsprache), . 112 ÜBUNGEN ZUR WIEDERHOLUNG 6. Lektion 15 Romulus und Remus 114 Teil A PRAEPARATIO Ein Brudermord vor der Stadtgründung . Leistungsstand Ihrer Klasse. In Vorbereitung. Weitere Materialien Pontes Lupus, das Lehrwerksmaskottchen als .