Transcription

Frankiermaschinen – für jedeSendungsmenge die Richtige.Moderne Tradition für Ihr Büro.

Partnerschaft brauchtVertrauen und Stärke.Über 500 Jahre Erfahrung und Zuverlässigkeit prägen unser Geschäft.Innovative Ideen und Leistungsbereitschaft haben die Deutsche Post DHL zum Weltmarktführer in derLogistik werden lassen.Wir befördern nicht nur nationale undinternationale Briefe und Pakete oder bietenz. B. die Verteilung von Presseerzeugnissen an,sondern sind darüber hinaus auch Spezialist fürDialog-Marketing und erarbeiten gemeinsammit unseren Kunden Gesamtlösungenfür die Unternehmenskommunikation.Unsere Fachkompetenz stellen wir Ihnengerne zur Verfügung, wenn es darum geht, inIhrem Unternehmen Prozesse optimal durchinnovative Produkte und Leistungen derDeutschen Post und unserer Partner zielgerichtet zu unterstützen.Seit mehr als 80 Jahren hält die Entwicklung der Frankiermaschinen erfolgreich und verlässlich mit den technischenHerausforderungen Schritt. Wo früher noch mechanische Absenderfreistempelmaschinen beim Kunden im Einsatz waren,hält der technologische Fortschritt der digitalen Welt immer mehr Einzug in den Bereich des Frankierens.Die Deutsche Post ist auch Ihr starker Partner für mehr Effektivität.Mit FR ANKIT haben wir ein digitales Frankierverfahren entwickelt, das die Nutzung von Frankiermaschinen zeitgemäßund komfortabler als bisher macht. Der Frankierabdruck ist und bleibt dabei Ihre ganz individuelle „Visitenkarte“ aufder Sendung.Mehr zu FR A NKIT erfa hren Sie in dieser Broschüre oder unter www.frankit.de

Frankiermaschinen – damit dasFrankieren wie von selbst geht.Nutzen Sie Ihre Vorteile.FRANKIT ist das bequeme und rationelle Frankierverfahren zur Bearbeitung Ihrer Geschäftspost.Nutzen Sie die Frankiermaschine, die genau auf Ihren Bedarf und Ihre anfallenden Sendungsmengenabgestimmt ist.Ihre Werbebotschaft und Ihr Firmenlogo können mit neuer Technik und modernem Layout desFrankiervermerks professionell kombiniert werden.Zusatzleistungen wie PREMIUMADRESS und Einschreiben können über die FRANKIT Systemegedruckt werden. An die Stelle des Werbeaufdrucks kann modellabhängig auch der Strichcode fürdie Zusatzleistungen aufgebracht werden.GOGREEN – Das GOGREEN L abel kann in Ihren Frankierabdruck integriert werdenund damit international anerkannte Klimaschutzprojekte unterstützen.Einfach und komfortabel ist die Bedienung. Durch unsere langjährige Erfahrung und das Know-how der Hersteller von Frankiermaschienen steht Ihnen eine große Auswahl an bedarfsgerechten undmodernen Maschinen zur Verfügung, die Ihnen die Arbeit erleichtert und Zeit spart. Sie können,z. B. bequem Porto online aufladen oder Updates für Ihre Frankiermaschine via Modem erhalten.Modellbezogene Services machen das Frankieren für Sie noch einfacher: automatischer Einzug,Wiegefunktion, Kostenstellendarstellung, etc.Rabatt von 1 % erhalten Sie auf jede getätigte Portoladung von mindestens 200,00 EUR.Geprüft – Alle Frankiermaschinen werden von der Deutschen Post für das Frankierverfahrenzertifiziert. So können Sie sicher sein, dass die Maschinen einen hohen Anspruch bei der Frankierungund der Druckqualität erfüllen.

Wir haben ein gemeinsames Ziel:Die Optimierung Ihrer Prozesse.Die richtige Frankiermaschine und der richtige Partner fürIhre Anforderungen sind die Lösung.Damit Sie optimal bei der Auswahl Ihrer Frankiermaschine beraten werden können, sollten Sie diefolgenden fünf Punkte vorab prüfen.Das FrankiervolumenWie hoch ist Ihr durchschnittliches Frankiervolumen pro Tag/Monat? Ist es manchmalauf Grund von Aktionspost höher, z.B. durch monatliche Rechnungen, Mailings, etc.?Sendungsformate und-artenWelche Sendungsformate und -arten werden frankiert?WerbemotivMöchten Sie Ihre Werbemotive nutzen und wenn ja, wie viele?Mehr als nur FrankierenSoll Ihre Frankiermaschine zusätzliche Services bieten, z.B. wiegen?KostenstellenverwaltungWird eine Kostenstellenverwaltung benötigt?

Kunde werden ist einfach.Sie kaufen, mieten oder leasen die gewünschte Frankiermaschine beim Hersteller Ihrer Wahlund erhalten dort auch gleich alle Auftragsunterlagen für die Nutzung dieser Frankiermaschine.Ihren ausgefüllten und unterschriebenen Originalauftrag übersendet der Hersteller direkt an dieDeutsche Post.Die Deutsche PostWir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Rahmenbedingungen und den Auftragzur Nutzung einer Frankiermaschine sowie die Bezahlung des frankierten Portos geht. Nach demErhalt Ihres Auftrags bekommen Sie von uns eine entsprechende Auftragsbestätigung zugesandt.Kontakt und Informationen – Sie haben Fragen zum ThemaFrankiermaschinen oder FRANKIT? Unsere Experten stehenIhnen bei allen Fragen rund um die Frankiermaschinen gernezur Verfügung.Geschäftskunden-ServiceTelefon: 0180 6 555555(20 ct je Verbindung aus den deutschen Festnetzen;max. 60 ct je Verbindung aus den deutschenMobilfunknetzen.)www.frankit.deUnsere PartnerIm Rahmen von Kooperationen arbeiten wir mit leistungsstarken und erfahrenen Herstellern vonFrankiermaschinen zusammen, die Ihnen gerne für Detailfragen zur Verfügung stehen.Wir haben ein gemeinsames Ziel:Die Optimierung Ihrer Prozesse.Die richtige Frankiermaschine und der richtige Partner fürIhre Anforderungen sind die Lösung.Damit Sie optimal bei der Auswahl Ihrer Frankiermaschine beraten werden können, sollten Sie diefolgenden fünf Punkte vorab prüfen.Das FrankiervolumenWie hoch ist Ihr durchschnittliches Frankiervolumen pro Tag/Monat? Ist es manchmalauf Grund von Aktionspost höher, z.B. durch monatliche Rechnungen, Mailings, etc.?Sendungsformate und-artenWelche Sendungsformate und -arten werden frankiert?WerbemotivMöchten Sie Ihre Werbemotive nutzen und wenn ja, wie viele?Mehr als nur FrankierenSoll Ihre Frankiermaschine zusätzliche Services bieten, z.B. wiegen?KostenstellenverwaltungWird eine Kostenstellenverwaltung benötigt?Mehr Informationen unter www.frankit.de/partner

Das sollten Sie über Frankiermaschinen wissen:Das können Sie versenden: Mit FRANKIT können Briefsendungen national und internationaleinschließlich Briefzusatzleistungen (Ausnahme Postwurfsendungen und Nachnahme) sowiePäckchen national und international frankiert werden.Druckqualität und Farbe: Der Frankierabdruck wird in blauer Farbe und gut lesbar direkt auf derSendung (in der Frankierzone) oder auf einem selbstklebenden Frankierstreifen angebracht. DieQualität der Tinte in FRANKIT Maschinen ist für die Sicherstellung der ordnungsgemäßen Überprüfung des Portos und für die Nutzung von Serviceleistungen wichtig. Mehr Informationen zumThema Tinte bzw. alternative Tinten finden Sie unter www.frankit.de/tinte.Portoladung und -bezahlung: Bei FRANKIT Maschinen wird der geladene Portobetrag in derRegel per Lastschrift von der Deutschen Post von Ihrem Konto eingezogen. Ab einem Ladebetrag von200 EUR erhalten Sie 1 % Entgeltermäßigung, die bei der Rechnungserstellung entsprechendberücksichtigt wird.Frankierung: Die Sendungen werden mit dem Nettoentgelt frankiert. Für umsatzsteuerpflichtigeProdukte, z. B. Infopost oder Briefe International zum Kilotarif, wird die Umsatzsteuer im Rahmender jeweiligen Produkteinlieferung nachträglich berechnet und ausgewiesen.Erstattung: Sind Ihre Sendungen mit einem falschen Wert frankiert oder ist der Frankierwertfalsch gedruckt worden, wird Ihnen dieser Wert erstattet und auf Ihr Konto überwiesen. Dazu stehtIhnen im Internet ein Erstattungsformular unter www.frankit.de/formulare zur Verfügung.Einlieferung der Sendung: Die Sendungen können bei allen autorisierten Annahmestellen derDeutschen Post (z. B. Filialen, Agenturen, usw.) eingeliefert werden. Dabei gelten bestimmteRahmenbedingungen, die Sie bitte den AGB Frankiermaschinen entnehmen. Das angegebeneFrankierdatum muss mit dem Datum der Einlieferung übereinstimmen.Kosten: Die Beauftragung zur Nutzung einer Frankiermaschine über die Deutsche Post erfolgtkostenfrei. Die Preise für Ihr Frankiersystem, das Sie kaufen, mieten oder auch leasen können,erfahren Sie über die Hersteller von Frankiermaschinen.Alle Informationen mit einem Klick: Weitere Details zu diesen und anderen Themen finden Sie imInternet unter www.frankit.de.

Das sollten Sie über Frankiermaschinen wissen:Das können Sie versenden: Mit FRANKIT können Briefsendungen national und internationalFür Ihre persönlichen Notizen zum Thema FRANKIT undFrankiermaschinen:einschließlich Briefzusatzleistungen (Ausnahme Postwurfsendungen und Nachnahme) sowiePäckchen national und international frankiert werden.Druckqualität und Farbe: Der Frankierabdruck wird in blauer Farbe und gut lesbar direkt auf derSendung (in der Frankierzone) oder auf einem selbstklebenden Frankierstreifen angebracht. DieQualität der Tinte in FRANKIT Maschinen ist für die Sicherstellung der ordnungsgemäßen Überprüfung des Portos und für die Nutzung von Serviceleistungen wichtig. Mehr Informationen zumThema Tinte bzw. alternative Tinten finden Sie unter www.frankit.de/tinte.Portoladung und -bezahlung: Bei FRANKIT Maschinen wird der geladene Portobetrag in derRegel per Lastschrift von der Deutschen Post von Ihrem Konto eingezogen. Ab einem Ladebetrag von200 EUR erhalten Sie 1 % Entgeltermäßigung, die bei der Rechnungserstellung entsprechendberücksichtigt wird.Frankierung: Die Sendungen werden mit dem Nettoentgelt frankiert. Für umsatzsteuerpflichtigeProdukte, z. B. Infopost oder Briefe International zum Kilotarif, wird die Umsatzsteuer im Rahmender jeweiligen Produkteinlieferung nachträglich berechnet und ausgewiesen.Erstattung: Sind Ihre Sendungen mit einem falschen Wert frankiert oder ist der Frankierwertfalsch gedruckt worden, wird Ihnen dieser Wert erstattet und auf Ihr Konto überwiesen. Dazu stehtIhnen im Internet ein Erstattungsformular unter www.frankit.de/formulare zur Verfügung.Einlieferung der Sendung: Die Sendungen können bei allen autorisierten Annahmestellen derDeutschen Post (z. B. Filialen, Agenturen, usw.) eingeliefert werden. Dabei gelten bestimmteRahmenbedingungen, die Sie bitte den AGB Frankiermaschinen entnehmen. Das angegebeneFrankierdatum muss mit dem Datum der Einlieferung übereinstimmen.Haben Sie vielleicht noch Fragen oder möchten Sie sich einen tieferen Überblick zum Themaverschaffen? Im Internet finden Sie die entsprechenden Informationen unter www.frankit.de oderAntworten auf häufig gestellte Fragen direkt unter www.frankit.de/faq.Kosten: Die Beauftragung zur Nutzung einer Frankiermaschine über die Deutsche Post erfolgtkostenfrei. Die Preise für Ihr Frankiersystem, das Sie kaufen, mieten oder auch leasen können,erfahren Sie über die Hersteller von Frankiermaschinen.Alle Informationen mit einem Klick: Weitere Details zu diesen und anderen Themen finden Sie imInternet unter www.frankit.de.Ihr Hersteller von Frankiermaschinen

Deutsche Post AGZentraleProduktmanagement BRIEF Kommunikation53250 Bonnwww.deutschepost.de/frankitStand: 01/2015Mat.-Nr.: 675-601-569

Deutsche Post. Die Deutsche Post Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um die Rahmenbedingungen und den Auftrag zur Nutzung einer Frankiermaschine sowie die Bezahlung des frankierten Portos geht. Nach dem Erhalt Ihres Auftrags bekommen Sie